Internetportal für Biologische Medizin - Informationen zu Symptomen und Therapien

Gesundheit fördern und erhalten

Kennen Sie Ihre gesundheitlichen Probleme und Chancen?
Wünschen Sie mehr gesundheitliche Sicherheit?
Möchten Sie länger lebenswert leben?

Nutzen Sie die Gelegenheit, neue Wege in der Biologischen Medizin zu entdecken:

Burnout und Nebennierenschwäche

Obwohl das Burn-Out-Syndrom wegen seiner zunehmenden Häufigkeit fast schon als "Mode-Erkrankung" bezeichnet werden kann, findet die Nebennierenschwäche kaum Beachtung. Wenn es ein Organ gibt, welches bei chronischem Stress "durchbrennt", dann sind es die Drüsen für die Stresshormone mit den Nebennieren als Produktionsort für Cortisol. Obwohl sie im Mittelpunkt der Burn-Out Erkrankung stehen, findet die Nebennierenschwäche und der folgende Cortisolmangel derzeit kaum Berücksichtigung. Mit Behandlungsarten der Biologischen Medizin können Burnout-Erkrankungen und Nebennierenschwäche wesentlich schneller regenerieren.

Borreliose

Die Borreliose beginnt oft langsam und unbemerkt, umso gefährlicher ist der langfristige Krankheitsverlauf. Die vielen Gesichter des Erkrankungsbildes und die stetig zunehmende Häufigkeit machen die Borreliose zu einer heimtückischen Erkrankung mit "Seuchenkarakter". Hier erfahren Sie mehr über Therapiekonzepte der Biologischen Medizin bei Borreliose.

Mitochondriopathie

Durch Umweltbelastungen und Dauerstress sind heute immer mehr Menschen von einer Mitochondriopathie betroffen. Besonders Patienten mit chronischen Erkrankungen und extemer Müdigkeit, aber auch Menschen, die vermehrt Stress oder emotionalen Belastungen ausgesetzt sind, erfahren durch eine gezielte Behandlung der Mitochondriopathie in der Biologischen Medizin eine effektive Hilfe.

Natürliche Hormontherapie

Die Hormon-Balance kann nicht nur in den Wechseljahren mit natürlichenVerfahren in der Biologischen Medizin erneuert werden, auch beim prämenstruellen Syndrom und Kinderwunschbehandlung hilft natürliches Progesteron - Das Geheimnis der Wiederherstellung von Ausgeglichenheit und Gesundheit. 
Eine Diagnostik der Botenstoffe bei Angst, innerer Unruhe, Panikattacken und Schlaflosigkeit gibt Aufschluss über die verschiedenen Therapieoptionen der Biologischen Medizin.

Ernährungsmedizin

Sie erhalten hier einen Überblick verschiedener Diät- und Ernährungsformen. Es geht nicht nur um das Abnehmen, sondern um die Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit unter dem Horizont der Biologischen Medizin: Metabolic-Balance, Stoffwechseldiät, Stoffwechel anregen, Metabolic-Typing, Genotype-Diät ...

Natürliche Allergiebehandlung

Einige Behandlungsverfahren haben gut reproduzierbare und effektive Therapieeffekte erzielt. Darunter sind unter anderen zu zählen: Eigenbluttherapie, NAET - Behandlung, Frequenzmedizin

Natürliche Schmerztherapie

Im Rahmen der natürlichen Schmerztherapie eignen sich verschiedene manuelle Verfahren wie zum Beispiel Osteopathie, Neuromuskuläre Therapie und Triggerpunkte, BowTech ebenso wie die Sanierung des Stoffwechsels, bei dem vor allem der Säurebasenhaushalt, die Darmregulation und der Körper-Enzym-Faktor weitere Ansatzpunkte der Biologischen Medizin Berücksichtigung finden sollte.